Zukunftscampus Weimar West

Werde Teil der Zukunft deiner Stadt! In Weimar West leben ungefähr 5.000 Menschen. Das ist so viel wie in einer kleinen Stadt. Es gibt also viele Menschen in diesem Viertel, die etwas bewegen können. Weimar West ist auch besonders schön, weil es viele Grünflächen hat und deshalb ein toller Ort zum Leben ist.
Wir möchten euch alle einladen, gemeinsam mit uns Ideen für den Klimaschutz und die Verbesserung von Weimar West zu entwickeln. Eure Meinungen und Ideen sind wichtig, um unser Viertel noch besser zu machen.
Der Zukunftscampus ist ein Projekt, dass euch bei der Umsetzung eurer Ideen unterstützen möchte. Wir bieten eine Finanzierung für Projekte an, die zum Klimaschutz beitragen oder die Nachbarschaft verschönert. Egal, ob es um das Anpflanzen von Blumen geht, Parkhäuser für große Fahrräder oder andere gute Ideen – wir hören gern, was euch wichtig ist!
Außerdem bieten wir kostenlose Treffen und Hilfe an, damit eure Ideen Wirklichkeit werden können. Unser Ziel ist es, dass ihr euch stark fühlt und aktiv eure Nachbarschaft mitgestalten könnt.
Lasst uns zusammenarbeiten, um Weimar West noch schöner und lebenswerter zu machen! Alle sind willkommen, mitzumachen!

Foto: medien-partner.net / Stefan Eberhardt

Wir vom Zukunftscampus Weimar West…

…entwickeln mit euch Ideen.

Du kannst dir vorstellen dich in Weimar West zu engagieren? Vielleicht siehst du ein Problem und weißt noch nicht genau, was man dagegen tun könnte. Wir möchten mit euch zusammen überlegen, wo ein neuer Kiosk entstehen könnte, welche Anschaffungen ihr im Viertel braucht und wo man super Gemüse anbauen könnte. Dafür wollen wir euch zu unserer Zukunftswerkstatt für Weimar West einladen. Vielleicht geht ihr ja mit einer Idee nach Hause, die ihr unbedingt verwirklichen wollt.

...beraten.

Egal ob am Anfang , oder schon mitten in der Planung, wir holen dich dort ab, wo du stehst. Für individuelle Fragen bieten wir dir Einzelberatung an. Unser Team bringt viel Erfahrung in Sachen Projektmanagement, Projektfinanzierung und gemeinwohlorientierter Stadtentwicklung der Zivilgesellschaft mit.

...vernetzen.

Der Zukunftscampus dient als Vernetzungsstelle für gemeinwohlorientierte Initiativen mit einem räumlichen Gestaltungswillen. In unserem Zukunftsinitiativen-Stammtisch kannst du Menschen treffen, die ähnliche Aktionen planen, vor denselben Herausforderungen stehen oder auf der Suche nach Mitstreitern sind. Hier können wir uns austauschen und von den gegenseitigen Erfahrungen profitieren.

...lernen gemeinsam.

Fragen, Probleme und Ideen können wir in Workshops bearbeiten. Ein möglichst regelmäßiger Austausch liegt uns am Herzen und wir glauben fest an die Schwarmintelligenz einer Gruppe. Kollektives Wissen aufbauen und teilen ist daher die Devise. Denn: gemeinsam sind wir stark!

...fördern.

Damit auf Worte Taten folgen können, benötigen Projekte finanzielle Mittel. Wir entwickeln Modelle, wie etwa den Markt der Möglichkeiten stadtverwicklung.de/Markt der Möglichkeiten, mit denen wir Fördergelder direkt an gemeinwohlorientierte Initiativen vermitteln. Somit schaffen wir direkte Zugänge zu finanziellen Ressourcen und erhöhen die Wirksamkeit diverser Projekte im Stadtraum.

...machen Stadt.

Wenn wir gemeinsam den Weg von der Entwicklung einer Idee bis hin zu ihrer Umsetzung gegangen sind, können wir mit Stolz behaupten: Wir machen Stadt, selbstbestimmt, kollektiv & gemeinschaftlich. Wir zeigen neue Wege auf, mit guten Ideen umzugehen. Wir fordern und fördern eine Entwicklung der Stadt von unten.

Ablauf des Zukunftscampus

Februar:
Ankommen

Was passiert in dieser Phase?
Wir stellen uns vor und den Zukunftscampus Weimar West vor.

Veranstaltungen:
15.02.2024 | 18 Uhr: Infoabend; Vorstellung des Projektes

März–Mai:
Bedarfe erfragen,
erste Ideen entwickeln

Was passiert in dieser Phase?

Wir möchten eure Meinung über Weimar West herausfinden. Was funktioniert gut? Was fehlt vielleicht? Was würdet ihr gerne ändern? Wofür könntet ihr Unterstützung gebrauchen? Kommt vorbei und erzählt uns, was euch wichtig ist!

Veranstaltungen:
24.03.2024: Schnitt und Schnack: Tauscht einen Plausch über Weimar West für einen Haarschnitt

07.04.2024: Schmatz & Schwatz: Tauscht einen Plausch über Weimar West für eine Pizza von Pizza Roma 2

09.04.2024: Visionswerkstatt: „Was sind deine Ideen für ein grüneres Weimar West?“

02.05.2024: Spring & Sprich: Tauscht euch mit uns über Weimar West aus, während sich eure Kinder auf der Hüpfburg vergnügen

April–August:
Projekte entwickeln

Was passiert in dieser Phase?
In dieser Phase werden aus euren eigenen Ideen Projekte, ihr könnt Teammitglieder suchen und finden und an euren Ideen arbeiten.

Veranstaltungen:
Beim Fest der Ideen präsentiert ihr eure Idee den anderen Menschen aus Weimar West. Hier könnt ihr euch Rückmeldung holen und Partner*innen für die Umsetzung und Weiterentwicklung eurer Idee finden.

In verschiedenen Worshops und Vernetzungstreffen könnt ihr euch anschließend dann mit anderen Projektteilnehmenden austauschen, euch gegenseitig helfen oder mit unserer Unterstützung einen Plan für die Umsetzung in die Realität schmieden.

Beim Markt der Möglichekeiten am 17.08.2024 präsentiert ihr das, was ihr in der Zeit erarbeitet habt dem ganzen Viertel. Unter den eingereichten Projekten werden dann Quartiersfonds in Höhe von 30.000€ vergeben.

August–Dezember:
Umsetzung

Was passiert in dieser Phase?
In der Phase geht's darum die Pläne in die Tat umzusetzen. Auch hier unterstützen wir euch in weiteren Workshops und Vernetzungstreffen und überall wo ihr sonst Fragen habt.

Lust mitzumachen? Komm doch einfach an einem Stammtisch vorbei oder melde dich bei uns:
zukunftscampus[at]stadtverwicklung.de

Kommende Veranstaltungen

03.05.2024 | tba

Spring und Sprich – Hüpfen und Stadtgespräche

Wer? Zukunftscampus Weimar West
Wo? Mehrgenerationenhaus Weimar West

Wir sind beim Family Nachmittag im Mehrgenerationenhaus dabei und reden mit euch über euer Viertel während eure Kinder sich auf der Hüpfburg vergnügen! Alle Menschen aus Weimar West sind herzlich eingeladen! Kommt vorbei und erzählt uns was euch wichtig ist!

🗓 02.04.2024
📍Mehrgenerationenhaus Weimar West | Prager Straße 5
🎈Kostenlos und offen für alle!


24.05.2024 | 16:00 Uhr

Fest der Ideen

Wer? Zukunftscampus Weimar West
Wo? Mehrgenerationenhaus Weimar West

Weimar West bräuchte dringend...
... grüne Spielmöglichkeiten? Eine Bienenwiese? Ein gemeinsames Naschbeet im Vorgarten? Eine DIY-Fahrradwerkstatt? Einen Flohmarkt? Eine Kleidertauschparty? Einen Ort zum Ausleihen von Werkzeugen oder Gartengeräten? Wir unterstützen Euch bei der Umsetzung eurer Ideen!

Bewerben könnt ihr euch ganz unkompliziert bis zum 17. Mai 2024 per E-Mail an zukunftscampus@stadtverwicklung.de.
Das Format der Bewerbung könnt ihr frei wählen. Ihr könnt ein Video aufnehmen, Eure Idee aufzeichnen oder beschreiben. Hauptsache wir
bekommen einen Eindruck davon, was ihr mit eurem Projekt erreichen wollt.

Das sollte Inhalt der Bewerbung sein:
→ Bitte stellt euch oder eure Gruppe vor.
→ Beschreibt eure Idee.
→ Sagt uns welches Problem ihr in eurem Viertel lösen möchtet.
→ Wobei braucht ihr gerade Unterstützung?

So geht's dann weiter:

Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr eine Einladung zum Fest der Ideen. Dort könnt ihr euer Projekt vorstellen und andere Engagierte kennenlernen.
WO? Mehrgenerationenhaus Weimar West | Prager Straße 5
WANN? Freitag | 24.05.2024 | 16:00 - 18:00 Uhr

In den nächsten Monaten begleiten wir euer Projekt und entwickeln es zusammen in verschiedenen Workshops, Netzwerktreffen und Beratungen so weiter, dass es ökologisch sinnvoll und für alle gewinnbringend ist.

Beim Stadtteilfest am 17. August entscheidet eine Stadtteiljury welche Projekte mit wie viel Geld gefördert werden. Insgesamt stehen 30.000€ für alle Projekte zur Verfügung!


17.08.2024 | tba

Markt der Möglichkeiten

Wer? Zukunftscampus Weimar West
Wo? Stadtteilfest Weimar West

Am Samstag, den 17.08.2024 stellen sich die Zukunftsideen aus Weimar West beim Stadtteilfest vor. Kommt vorbei, lernt die vielfältigen Ideen kennen und werdet Teil der Zukunft eurer Stadt! Unter den eingereichten Ideen werden dann von einer Stadtteiljury die Quartiersfonds in Höhe von 30.000€ vergeben.
Mehr Infos zum Markt der Möglichkeiten werden bald hier und auf unseren Social Media Kanälen folgen.